Springe zum Inhalt

Auszeichnung

Die Überraschung ist gelungen………..

Der Ehrenpräsident Erich Pliszka wird für sein langjähriges Engagement für das Düsseldorfer Brauchtum und in der Heimatpflege mit der Jakob-Faasen-Plakette ausgezeichnet. Die Kreissparkasse Düsseldorf und der Sankt Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Bilk e.V. verleihen diesen Preis jedes Jahr einem Bürger der Landeshauptstadt, der sich um das Brauchtum und die Heimatpflege verdient gemacht hat.

Jedoch etwas anderes als in den vergangenen Jahren, lief die Vorbereitung zur heutigen Pressekonferenz ab. In den Vorjahren wurden die Preisträger über die Entscheidung der Gremiums informiert und waren somit vorbereitet zur Pressekonferenz erschienen. Erich Pliszka aber, saß als geladener Gast in seiner Funktion als Ehrenpräsident der Bilker Heimatfreunde in der Runde und realisierte erst nach wenigen Augenblicken, dass es ja sein Name war, der gerade genannt wurde.

Die Jakob-Faasen-Plakette wird im Rahmen des großen Regimentskrönungsball des Bilker Schützenvereins, am 30.09.2017 verliehen.

Die Bilker Heimatfreunde freuen sich mit Erich Pliszka und gratulieren dem Ehrenpräsident zu dieser Ehrenvollen Auszeichnung.

(M.Sch.)

Hier finden Sie den Pressetext